Projekte

Allgemein bedeutet "Projektarbeit" das selbstständige Bearbeiten eines Themas.

Auf unseren Kindergarten übertragen heißt das, dass sich die Kinder im gemeinsamen Prozess und zusammen mit den Erzieherinnen (aber auch mit Experten, Eltern,

o.a.) auf ein bestimmtes Thema vorbereiten, Fragen formulieren und eventuell sogar

nach Lösungswegen suchen.

Naturgemäß läuft das je nach Thema unterschiedlich ab, aber immer sind die Kinder aktiv einbezogen. Z.B. beobachten sie, ziehen Schlüsse daraus, basteln, malen oder experimentieren, singen oder tanzen, machen Rollenspiele. Von Bedeutung für die Kinder ist eigentlich immer der "Prozess", das "sich mit etwas auseinandersetzen", weniger ein bestimmtes Ergebnis. Für das Kind war ein Projekt dann erfolgreich, wenn es etwas Neues lernen konnte, sich aktiv beteiligen und mit den anderen austauschen konnte und vor allen Dingen viel Spaß und Interesse hatte.

 

Einige unserer Projekte möchten wir hier in Bild und Text vorstellen.